Anbieter innovative engagement der Patienten und Erfahrung im 2019

2019 gesehen hat, die Fortsetzung eines healthcare-trend, der sich schon heiß für viele Jahre: die Patienten immer stärker in Ihre eigene Versorgung, und ES kann dazu beitragen, dieses engagement.

Engagement der Patienten, die Befähigung und die Erfahrung sind im Begriff, die wichtigsten imperative der modernen Gesundheitsversorgung. Und healthcare-provider-Organisationen erreichen, die den Patienten in vielen unterschiedlichen Arten, um Sie in Einklang mit Ihren Pflege-teams zu ermöglichen, das bestmögliche Ergebnis für den Patienten.

In diesem Jahr sah eine Vielzahl von Krankenhäusern und Gesundheitssysteme der Bereitstellung von innovativen Strategien und Technologien im Bereich der Patienten-engagement. Und Ihre Bemühungen positive Ergebnisse erzielt.

Preis-Transparenz

Ein Bereich, in dem Patienten, der die Verbesserung braucht, ist die Transparenz der Preise vor Patienten Zeitplan Leistungen des Gesundheitswesens. In der Tat, die Trump Verwaltung wurde auch beauftragt, die Krankenhäuser, damit dies geschieht durch die Veröffentlichung der Preise für „käufliche“ healthcare services online.

Einige Anbieter im Gesundheitswesen Organisationen, wie University Health Care System in Augusta, Georgia, sind mehrere Schritte Voraus zu diesem Mandat.

„Im Grunde ist der Preis der Transparenz ist eine Herausforderung, dass Krankenhäuser überall Gesicht: Wie zu geben, Patienten schnell, präzise Kostenvoranschläge vor der Planung von service,“, sagte George Ann Phillips, Verwaltungsdirektor der Umsatz-Zyklus an der University Health Care System. „Dies hat in der Vergangenheit schon eine komplizierte Angelegenheit, da die Preise variieren je nach den Patienten einzigartige Versicherungsschutz, und auch die Schärfe von Ihrer Erkrankung.“

Krankenhaus Mitarbeiter an der Universität der Gesundheit in der Regel hatte, zu sichten Bücher von payer-codes und die zugehörigen Zahlungen, mit keine wirkliche Garantie diese information war den meisten Strom. Im Laufe der Jahre, Kostenträger begannen, diese Informationen auf Ihren websites, die war auf jeden Fall eine Hilfe. Aber es ist noch nicht gleichbedeutend mit einer skalierbaren Lösung. Noch jemand hatte sich in dem Zahlungsdienstleister des Zahlers website und haben ähnliche Forschung auf die Kosten.

Robotic process automation

Gesundheits-IT-Hersteller Recondo Technologie vorgeschlagen, University Health self-service-online-Preis-kalkulator, die eingebettet auf dem University Health website, dass jeder Sie verwenden kann.

Ein patient Eingänge ein paar Stücke von demographischen Daten, die Zivilprozessordnung und Ihre Versicherungsschein-Nummer und eine genaue Schätzung Ihres out-of-pocket Kosten generiert wird, in weniger als einer minute.

„Das klingt so einfach, viele werden sich Fragen, warum Krankenhäusern noch nicht umgesetzt self-service-Rechner vor Jahren,“ Phillips bemerkte. “Aber es ist eine trügerisch simple Lösung. Hinter den kulissen, Technik wie Robotik process automation und komplexe Regeln Motoren treiben den Preis-kalkulator, und Recondo ist einer der ganz wenigen Anbieter, die getan haben, die back-end-Arbeit für Jahre zu entwickeln, wie eine Lösung.“

Zum Beispiel, der Verkäufer hat auch einen Kostenvoranschlag Lösung, die innerhalb des EHR von Epic oder andere Krankenhaus-Informations-Systeme. Universität Gesundheit erste verwendet das system, das den Grundstein für die dann die Bereitstellung der online-Preis-kalkulator. Es ist die gleiche Technologie, aber Patienten konfrontiert.

Schätzungen Genauigkeit innerhalb von 5%

Der Preis-Rechner-Technologie so weit abgelöst hat, der manuelle Prozess der Erstellung von Kostenvoranschläge mit einer digitalen Lösung, die den übergang Mitarbeiter Stunden von der Durchführung von out-of-pocket Berechnungen zur Unterstützung der Patienten beim Verständnis Ihrer out-of-pocket Kosten und Terminierung der Patienten für Ihre erforderlichen Leistungen des Gesundheitswesens.

„Digital Schätzungen sind sehr genau, innerhalb von 5%,“ Phillips attestiert. “Und patient upfront-Zahlungen wurden stetig gegenüber dem Vorjahr; da der Rechner wurde nur bereitgestellt in diesem Jahr, wir don ‚ T haben eine klare Metrik noch Attribut, um die Rechner für die Vorauszahlung erhöht.

Nachdem wir jedoch bereitgestellt Recondo ersten Preis estimator Lösung, die wir uns eingebettet in eine unserer Krankenhaus-Informations-Systeme und wurde intern verwendet, um schnell zu generieren Schätzungen bei einem Patienten verlangen, vorab-Zahlungen stieg um 50% – von $3 Mio. auf $4,5 Mio. über einen Zeitraum von nur wenigen Jahren.“

University Health gefunden, die Ihren Patientinnen und Patienten waren bereit, zu bezahlen am point-of-service, wenn Sie verstehen, Ihre out-of-pocket Kosten.

Patienten abrechnungseinstellungen

Anderswo im engagement der Patienten in 2019, Integris – der größte gemeinnützige Gesundheitssystem in Oklahoma – erkannte, dass seine Faktura-Prozesse waren nicht auf der wirtschaftlichen Realität, dass viele seiner Patienten konfrontiert sind, wenn die Verwaltung die steigenden Kosten der Pflege.

„Uns fehlte granulare Einblicke, wie unsere Patienten bevorzugen zum verwalten Ihrer Abrechnung Verpflichtungen und Optionen erfüllen Ihren Finanzierungsbedarf“, sagte Mike Weed, senior vice president financial operations, bei Integris. „Wir wollten auch zur Verbesserung der Patientenzufriedenheit und der track Patienten ein feedback über Ihre individuellen Erfahrungen.“

Als community-zentriert, non-profit, die community ist Integris‘ shareholder, und es ist wichtig für Integris um einen gesunden Margen, um zu geben zurück zu den Menschen, denen es dient, durch Investitionen in EU-Programmen, wie lokale Rettungseinsätze, Schulen und Hilfsangebote für Senioren, oder wellness-Initiativen, wie die provider die mobile wellness-Klinik, Unkraut erklärt.

„Aber die Herausforderung für die landesweite Gesundheits-Systeme wie Integris, mit unglaublich großen und vielfältigen Populationen, ist, dass das aufzeigen der Bedürfnisse und Präferenzen von Personen, ist technisch schwierig, kostspielig und ressourcenintensiv“, sagte er.

Qualität und Personalisierung

Um das möglich zu machen, ein Gesundheitssystem, die Größe des Integris braucht Werkzeuge, um besser zu verstehen, wo die Patienten sind in Ihrem Leben und Sie zu befähigen, die richtigen finanziellen Entscheidungen für sich selbst und lieben.

„Unsere vision war die Schaffung einer finanziellen Erfahrung, wetteifern die Qualität und Personalisierung unserer klinischen Begegnungen,“ Unkraut gesagt hat. “Wir wollten die Patienten spüren, dass Sie gehört wurden und Ihre Perspektiven ändern könnte, wie, Wann und wo wir mit Ihnen interagiert. Wir modernisieren wollte, und erstellen Sie eine self-service-Erfahrung genauso gut wie das, was die Patienten empfangen werden, und erwartet, da die Verbraucher in Ihrem Alltag.“

Integris ausgewählt VisitPay wie die Technologie, die Bestandteil dieser transformation. Nach Weed, der Plattform angeboten ein integriertes system, das konsolidierte Patienten Rechnungen, die in einem einheitlichen interface und angezeigt visit-Ebene der Leistungskatalog neben jedem Anbieter Rechnung.

Für die Einnahmen-Zyklus management-team der Plattform, das back-end-Funktionen versprochen, nahtlose integration mit jedem der Integris‘ billing Systemen, sowie mit dem Gesundheitswesen die neue Epic-electronic health record, während auch automatisch die Verbuchung aller Transaktionen wieder in die billing-Systeme.

„Automatisierte Segmentierung Fähigkeiten und advanced analytics ermöglicht es unserem team, um aktiv zu testen, zu konfigurieren und zu Personalisieren, konsumentenkredit-Strategien basierend auf unserer business-Regeln und Präferenzen der Patienten, Monitoring der Ergebnisse, und schnell anpassen und weiterentwickeln, Strategie,“ Unkraut erklärt.

Längerfristig Integris wollte die Integration dieser Plattform in das call center und den Zugang der Patienten Gebieten, für die Patienten, die sprechen lieber mit einer person statt verwalten-Rechnungen über ein portal.

28% der gesamten Patienten-Sammlungen

Ende Juni 2019 markiert das Gesundheitssystem, das go-live mit der neuen Technik. Zu Datum, die Gesundheit system registriert hat mehr als 8.000 Patienten, um die self-service-portal Dank der strategischen Bemühungen der marketing-und Kommunikations-team.

Im September, der Plattform verarbeitet mehr als $1 million in den Zahlungen und macht 28% der gesamten Patienten Sammlungen.

„Aber am wichtigsten ist, realisiert haben wir signifikante Verbesserungen in der Kundenzufriedenheit Metriken,“ Unkraut bemerkte. „Patientenbefragungen haben festgestellt messbar steigt bei Patienten, die Wahrnehmung der Finanz-Erfahrung, einschließlich der Einrichtung die Zahlung Pläne, die Zahlungen, die Registrierung für den self-service und die Anmeldung für text alerts.“

Integris ist bei der Arbeit an den nächsten Phasen der finanziellen Arbeit, einschließlich eines scripting-Kampagne für die call-center-und E-Mail-Kampagnen und Innovationen des pre-service-Bereich des Gesundheitswesens, fügte er hinzu.

Die Verringerung der no-show-rate

Ein weiteres Beispiel für engagement der Patienten in der Aktion im Jahr 2019 ist Eisenhower Gesundheit in Rancho Mirage, Kalifornien, die dazu dient, die Bewohner des Coachella Valley, wo so viele wie 70% der Patienten sind Senioren.

Das Gesundheitssystem ist ein healthcare-Komplex, bestehend aus 463-Betten-Krankenhaus, an der Annenberg Health Sciences-Gebäude an Eisenhower, und der Barbara Sinatra Children ‚ s Center an Eisenhower, in Ergänzung zu seinem ambulanten Einrichtungen in Palm Springs, Cathedral City, Rancho Mirage, Palm Desert und La Quinta.

Die Klinik division Berichte rund 500.000 ambulante Besuche pro Jahr, einschließlich Bereichen der Onkologie, der Kardiologie, der Orthopädie, der primär-und dringend Pflege, sowie verschiedene Spezial-Kliniken.

„Eine der primären Herausforderungen in den Klinik-Abteilung Adressierung eine no-show-rate von 8% über alle ambulanten Leistungen — 5% in der Klinik-division allein“, erklärte Mark Steffen, chief administrative officer, primär-und specialty care-Kliniken, bei der Eisenhower Gesundheit.

„Die manuelle Patienten-Erinnerung, Anrufe wurden von den Mitarbeitern der Klinik als service für unsere Patienten“, fuhr er Fort. „Klinik administration festgestellt, dass etwa nur 50% dieser Fälle wurden tatsächlich durchgeführt durch die Mitarbeiter, aufgrund der anderen Schwerpunkte innerhalb der Kliniken oder mangelnder Einhaltung der standard-Arbeit.“

Einhaken mit der EHR –

IT-Hersteller Sowie Gesundheit vorgeschlagen, eine Kommunikations-Plattform, würde darin bestehen, sowohl automatisierte Telefon-und text-Erinnerungen mit eine bi-direktionale Schnittstelle mit der elektronischen Gesundheitsakte.

Mit einem one-time-integration-Gebühr, Sowie der Gesundheit helfen würde, das Eisenhower-Health information systems-team zur Umsetzung der Plattform mit einem konservativen Ziel der Reduzierung der no-show-rate von 17%, basierend auf den Ergebnissen von vorherigen Installationen.

„Die Anwendung benötigt, um in Verbindung mit der Epic EHR so, dass die Daten von der EHR ernähren könnten Patientendaten in das Gesundheitswesen“, sagte Steffen. „Und basierend auf den Empfehlungen aus dem legal team, ein patient Unterschreiben muss, Zustimmung zur Behandlung und opt-in vor, Sie kann empfangen SMS-Nachrichten.“

Nachrichten wurden so standardisiert, dass in der gesamten Organisation durch die Schaffung von „quick-Antworten“, die Mitarbeiter zu verwenden, wodurch die Notwendigkeit für freien text. Inhalt der Nachrichten war anpassbar durch Abteilung und dann überprüft die Konsistenz durch das Projekt co-chair und die marketing-Abteilung.

No-show-rate: Von 8% auf 2,3%

Während der ersten acht Monate nach der Einführung, die die no-show-rate für Patienten mit der neuen Technologie weiterhin stabil zu halten bei 2.3% (vorher 8%), mit der Orthopädie und der Kardiologie Zentren erreichen eine no-show-rate von 0,3% und 1,5%, beziehungsweise. 73.8% der fakturierten Termine verwendet, die Auch die Gesundheit reminder system.

„Kliniken, die das system gemeldet deutliche Einsparungen im Zeitaufwand aufrufen von Patienten“, sagte Steffen. “Zum Beispiel, das Eisenhower-Schnitzer/Novack Brustzentrum schätzungsweise drei Stunden pro Tag in der Arbeitszeit der Mitarbeiter zugewiesen werden können, andere Funktionen. Das Eisenhower-Imaging-Center geschätzt eine höhere Einsparung von acht Stunden pro Tag.“

Für den Monat August 2019, 42,269 ausgehende automatisierte text-Erinnerungen geschickt wurden, um Eisenhower Gesundheit der Patienten, und 29,287 automatisierte Anrufe gemacht wurden. Die Organisation erzielt einen 65.37% Bestätigung rate von Patienten erhalten, dass mindestens eine automatisierte Nachricht, und eine response-rate von 69.14%.

„Die finance-Abteilung zeigte auch einen geschätzten Umsatz von $158,596 über den gleichen Zeitraum,“ Steffen berichtet. “Rechnet man die monatlichen Kosten für die system-Auslastung, Eisenhower Gesundheit ist die Projektion einer annualisierten Netto-Einkommen von mehr als 75.000 USD. Diese Einnahmen Verbesserung wird projiziert, um zu erhöhen, um mehr als $260,000, wenn die Organisation kann die Steigerung der Auslastung der abgerechneten Termine, die zu mehr als 75%.“

Mehr engagement der Patienten innovation zu kommen

Diese alle sind ausgezeichnete Beispiele dafür, was Gesundheitsdienstleister können Organisationen erzielen, die im Bereich der Patienten-engagement. Und es gab noch viel mehr Beispiele für große engagement der Patienten arbeiten im Jahr 2019.

2020 wird sicher gefüllt mit mehr-provider-Organisationen, die ES in neue Wege, um Patienten dazu ermutigen, ein aktiver Teil Ihrer Pflege auf sowohl die klinischen und geschäftlichen Seiten der Gesundheitsversorgung.

Twitter: @SiwickiHealthIT
E-Mail der Autorin: [email protected]
Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.