Leben in der Nähe von Grünflächen steigert die Jugendliche psychischen Gesundheit, findet Studie

Die Jugendlichen Leben innerhalb von ein paar Blöcke grün sind, haben wahrscheinlich eine bessere psychische Gesundheit als Jugendliche, die nicht, laut einer Studie der UCLA Center for Health Policy Research.

Forscher der California Health Interview Survey-Daten 2011 bis 2014, in Kombination mit Informationen von einem Satelliten-Karte zeigt die Dichte der vegetation. Sie fanden heraus, dass, wenn der Pegel „grün“ innerhalb 350 Meter von einem Haus—einem radius von etwa zwei Häuserblocks—in der top 25% – Perzentil, ein teenager Leben in diesem Haus ist 36 Prozent weniger wahrscheinlich, um die schwere der psychischen Belastung als ein teenager Leben in einem Gebiet mit grün, in den unteren 25% – Perzentil.

Die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Gesundheit & Ort, fand auch, dass Erwachsene von 65 Jahren und älter, die haben mehr Kontakte zu grün haben auch eine niedrigere rate an schweren psychischen Belastung, obwohl jüngere Erwachsene haben nicht die gleiche geistige Gesundheit profitieren wie SeniorInnen und Senioren.

Nach bisherigen Forschung, dass kann sein, weil ältere Jugendliche und Senioren sind eher zu bleiben in Ihrer Nachbarschaft und haben eine stärkere Reaktion auf die lokale Umwelt. Meng sagte, dass, weil Jugendliche Gehirne sind noch in der Entwicklung, die Feststellung, dass Jugendliche mehr von nutzen wird in der Nähe von Grünflächen ist erheblich.

„Die Studie deutet darauf hin, dass ältere Erwachsene und teenager scheinen zu reagieren, auch geistig, um in der Nähe ‚Dosen‘ von Pflanzen und Bäumen“, sagte Ying-Ying Meng, co-Direktor des center Chronische Erkrankung-Programm und ein co-Autor der Studie.

Pan Wang, der die Studie führen Autor und ein ehemaliger Statistiker am Zentrum, sagte, Stadt und Nachbarschaft Planer sollten sich bewusst sein, dass eine größere Anzahl von Bäumen und mehr park Raum unterstützen können, die Gesundheit von Jugendlichen und Senioren in Ihren Gemeinden. Sie fügte hinzu, dass die Bewohner auch dazu beitragen können, durch das Pflanzen von Bäumen auf Ihre eigene Immobilie.