Schritt vorwärts in der Forschung fallen

University of Queensland, Forschung zeigt, dass es mehr auf dem Spiel als nur ein flaues Gefühl, wenn Sie stolpern, während der Bewegung oder Fahrt in ein Loch im Boden.

Je nach situation, ein Komplexes system von Energie-absorption stattfindet, entweder in der Knie -, Hüft-oder Fußgelenke zu helfen, die Menschen erholen sich von einer unerwarteten änderung in der Höhe des Bodens, auf dem wir uns bewegen.

UQ School of Biomedical Sciences-Forscher Dr. Taylor Dick sagte, das Studium der menschlichen Reaktion auf Störungen, wie das fallen in ein Loch, wurden diese mechanik in Aktion.

„In immer von hier nach da, den Menschen zu verhandeln, komplexe Umgebungen und unvorhersehbaren terrain,“ Dr. Dick Sprach.

„Wenn wir auf der Straße, heute in der Regel ein Blick auf unser Handy, wir oft stolpern über einen Randstein oder unebenen Oberfläche, aber wir verstehen relativ wenig darüber, wie der menschliche Körper bleibt aufrecht.

„Das meiste, was wir wissen über die menschliche Bewegung kommt aus Experimenten unter Konstanten Geschwindigkeiten und im Gelände – das bedeutet, keine Hügel, Beulen oder Auffälligkeiten in der Umgebung—aber das ist nicht sehr repräsentativ für den Alltag.“

Dr. Dick und Ihre Kollegen zog die wörtliche Teppich unter den Menschen die Füße—und gemessen, wie Sie reagieren.

Sie simuliert die Bewegungen, fällt in ein Loch, indem Sie eine Plattform unter den Füßen der Probanden, während Sie springen auf ein Stationäres Laufband ausgestattet mit speziellen sensoren, die Messen die Kräfte.

Sie sagte, dass das experiment lieferte neue Erkenntnisse, wie Menschen mit unteren Extremität Gelenke zu stabilisieren, sich nach einem raschen Rückgang der Boden-Höhe.

„Die Menschen waren in der Lage, erfolgreich Wiederherstellung fallen in ein Loch bei niedrigen fallhöhen durch eine Erhöhung der absorbierten Energie in der distalen unteren Extremität Gelenke, wie die Knöchel“, sagte Sie.

„Dies ist wahrscheinlich zum Teil, bezogen auf das Verhalten der lang-konform Achillessehne verbindet unsere Wadenmuskulatur auf unser Ferse.

„Während wir immer mehr verlassen Sie sich auf unsere mehr proximalen unteren Extremität Gelenke, wie Knie und Hüfte, um Energie zu absorbieren und zur Stabilisierung fällt aus höheren fallhöhen—vielleicht wegen der größeren Muskeln, die überschreiten diese mehr proximalen Gelenken.

„Dennoch scheinen wir ganz unterschiedliche Strategien, wenn wir vergleichen, wie Menschen reagieren, um die verschiedenen fallhöhen“

Diejenigen, die sich mit wearable Hilfsmittel, wie Prothesen oder exoskelette, konnten die Vorteile der neuen und verbesserten designs standhalten kann, komplexen und unvorhersehbaren Umgebungen.

„Die potenziellen Auswirkungen dieser Arten von wearable-Geräten reicht von der Verbesserung der Gang-Symmetrie für die optimale rehabilitation nach Schlaganfall zur Erhöhung der Steifigkeit der Achillessehne, um gegen die Auswirkungen des Alterns und die zunehmende Bewegung Wirkungsgrad beim laden, die Beförderung im militärischen Personals“, sagte Sie.

„Durch die Einführung von wearable-Geräte reagieren auf unerwartete änderungen in der Umgebung, wie Wasserfälle, können wir anfangen zu bewegen, diese Geräte aus dem Forschungsumfeld der realen Welt.“