Schwangerschaft verschiebt sich der Tagesablauf nach vorne: Neue Studie findet sowohl Zeitplan, Aktivität, Veränderungen in der normalen full-term Schwangerschaften

Fügen Sie diese zu der Liste von dem, was Sie erwartet: früher aufstehen, zumindest in den ersten trimester.

Neue Forschung von der Washington University in St. Louis feststellt, dass Frauen und Mäuse, die beide shift Ihre tägliche Zeitpläne, die zuvor von bis zu ein paar Stunden während des ersten Drittels der Schwangerschaft. Eine neue Studie von Forschern in Kunst & Wissenschaften und an der School of Medicine zeigt, wie sich anbahnende Mutterschaft führt zu Veränderungen in der täglichen Zeitplan für eine Mutter, die, wenn gestört, kann man eine Schwangerschaft in Gefahr, wie berichtet, in der Zeitschrift der Biologischen Rhythmen.

„Dies ist ein sehr wichtiger Erster Schritt zum Verständnis was passiert in der Frist der Schwangerschaft, und es hat das Potenzial zu informieren, unsere Fähigkeit, zu intervenieren und verhindern, dass Frühgeburten in bestimmten Populationen“, sagte Carmel A. Martin-Fairey, ein postdoctoral fellow in der Abteilung für Biologie in der Kunst & Wissenschaften und in der Geburtshilfe und Gynäkologie an der Schule für Medizin.

Bundesweit, eine in 10 Babys werden zu früh geboren vor 37 Wochen der Schwangerschaft abgeschlossen haben. Schichtarbeit und sonstige Störungen von einem regelmäßigen Schlaf-wach-Zeitplan wurden im Zusammenhang mit der Frühgeburt und andere schlechte reproduktive Ergebnisse. Aber bisher war noch wenig darüber bekannt zirkadianen timing während der Schwangerschaft.

Überwachung vor und während der Schwangerschaft

Fast alle Organismen haben eine biologische Uhr, die hält täglich Zeit, fahren die 24-Stunden-Rhythmen in Verhalten und Physiologie. Diese Rhythmen beinhalten Schlaf und wake Zyklen, Stoffwechsel -, Hormon-Sekretion, Aktivität und andere körperliche Prozesse-und möglicherweise Einfluss auf die Fortpflanzung bei vielen Arten, einschließlich des Menschen.

Die neue Studie verfolgt 39 St. Louis area Frauen als Teil einer größeren, noch Laufenden Studie von 1.000 Geburten. Teilnehmer der Studie trugen Armbanduhren, die ständig überwacht Ihre täglichen Aktivitäten und Ruhe für zwei volle Wochen, bevor Sie versucht zu begreifen. Sobald die Frauen finden heraus, dass Sie Schwanger waren, Sie wieder, zog die Uhren für die Dauer Ihrer Schwangerschaft bis zur Lieferung.

Bei Mäusen, die den experimentellen Aufbau war sehr ähnlich, die Forscher überwachen beide vor der Schwangerschaft und während der Schwangerschaft Tätigkeit — teilweise durch die Beobachtung der Zeit, dass die Mäuse ausgegeben, die auf ein Laufrad.

Die Studie festgestellt, dass Mäuse und Frauen verlagern Ihre tägliche Zeitplan, die zuvor von bis zu ein paar Stunden während des ersten Drittels der Schwangerschaft.

In Mäusen, die den Fortschritt in der täglichen Ruhe-Aktivitäts-Muster wurde nachweisbar durch den Dritten Tag der Schwangerschaft und dauerte bis 10 Tage vor der Lieferung. Ähnlich ist der Fortschritt der Tagesablauf bei schwangeren Frauen allmählich wieder normal werden, bevor man liefert.

„Für die Mäuse zumindest, die Tatsache, die Ihre Tätigkeit erweitert, so früh in der Schwangerschaft war überraschend. Wir hatten keine Ahnung“, sagte Sarah aus England, Alan A. und Edith L. Wolff Professor der Medizin in der Geburtshilfe und Gynäkologie. England ist associate program Direktor der March of Dimes Frühchen Research Center an der School of Medicine und ein co-Autor der neuen Studie.

„Was passiert in der frühen Schwangerschaft ist, dass Sie die Veränderung seiner gesamten Tätigkeit zu früher in den Tag“, sagte Erik Herzog, professor für Biologie in der Kunst & Wissenschaften und der führende Autor der neuen Studie. „Aber Sie scheinen nicht zu schlafen oder aktiv sein, die während Ihrer frühen Schwangerschaft. Es ist nur eine änderung in Ihrer täglichen timing.“

„Später in der Schwangerschaft, das ist, wenn wir beginnen zu sehen, dass Sie tragen eine Last und laufen weniger“, sagte Herzog sagte, der Mäuse in der Studie. „Sie scheinen also trennbare Prozesse.“

Sicherlich, ein ermüden Arbeitsbelastung kann dazu führen, eine gebärfreudige Mutter zu ändern, Ihren Zeitplan und Schlaf-Ruhe-Muster. Aber Herzog sagte diese Studie zeigt, dass es mehr als das, weil, wie früh in der Schwangerschaft die Uhr Verschiebung Auftritt.

„Es ist die Müdigkeit vielleicht, oder zusätzliche Arbeit, die erforderlich ist, tragen ein baby. Aber es gibt etwas über das tägliche timing-system, das ändert sich in der frühen Schwangerschaft wahrscheinlich wegen der Hormone, die im Zusammenhang mit der Schwangerschaft,“ sagte er.

Die Forscher beobachteten auch, dass der Gesamtbetrag der Aktivität während der Schwangerschaft deutlich reduziert — in beiden Mäusen und Frauen.

„In den Mäusen, es war zentriert um die späte Trächtigkeit, während bei den Frauen war signifikant reduziert, die der gesamten Schwangerschaft“, Martin-Fairey sagte.

Ein Erster Schritt zum Verständnis der circadianen Rhythmen in der Schwangerschaft

So werden die neuen Forschungsergebnisse geben einen Einblick in mögliche medizinische Probleme, weil Sie zeigen, dass der Schwangerschaft führt zu Veränderungen im täglichen Rhythmen, verändern sowohl die Zeit der Beginn und die Höhe der Aktivität.

„Dieses Ergebnis ist faszinierend, denn während wir wissen, dass Fehlgeburten, Frühgeburten und anderen schweren Komplikationen während der Schwangerschaft verbunden sind Störungen in der Mutter zirkadianen Rhythmus, wir wissen nicht, wie es funktioniert“, sagte H. Kelle Moley, MD, chief scientific officer für March of Dimes in einer Erklärung. „Diese Studie bringt uns einen Schritt näher zum Verständnis, wie die normalen zirkadianen Rhythmus unterstützt eine gesunde Schwangerschaft.“

Dies ist die erste Veröffentlichung, die diese Mitarbeiter publiziert haben, im Zusammenhang zu circadianen Rhythmen mit den Daten aus diesem groß St. Louis zu studieren. Andere zukünftige Arbeit wird den Forschern helfen, besser zu verstehen, die Auswirkungen von Schichtarbeit und anderen hoch-Risiko-Gruppen für Frühgeburten.

„In preterm Geburt, es ist ein Gesundheits Disparität mit Afro-amerikanischen Frauen haben eine höhere rate,“ England sagte. „Wir sind gut aufgestellt in St. Louis, Tauchen Sie ein in einige der zugrunde liegenden Mechanismen dieser Unterschiede.“

„Der Schlaf in der Medizin ist schlecht untersucht“, sagte Emily S. Jungheim, MD, associate professor in der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie in der School of Medicine und ein co-Autor auf der neuen Studie. „Selbst bei gesunden Frauen und Männern-diejenigen, die gut Essen, die übung — die eine Sache, die Sie bereit sind zu tun, ohne einen zweiten Gedanken ist knausern auf den Schlaf. Eine Menge Leute nicht zahlen Aufmerksamkeit zu, wie wichtig es sein könnte.“

Aber der Schlaf ist etwas, das kann immer verbessert werden. Frauen, die schauen, zu begreifen, können priorisieren Schlaf.

„Eine Menge Zeit, wenn Sie Dinge während der Schwangerschaft die Katze bereits aus dem Sack,“ sagte Jungheim. „Es gibt nichts, was Sie tun können, um es zu beheben, weil die Dinge sind schon so weit gegangen. Aber wenn Sie identifizieren können, ein Risikofaktor für Frühgeburt in einem normalen reproduktiven Alter der Frau, bevor Sie Schwanger, haben Sie eigentlich Zeit, um es zu ändern, und um zu sehen, wenn Sie habe es behoben — bevor Sie Schwanger wird.“