Vorsicht aufgefordert, bei der Einnahme von Patienten aus opioid-Schmerzmittel

Ärzte sollten vorsichtiger sein bei der Einnahme von Patienten mit chronischen Schmerzen aus opioid-Schmerzmittel, laut einer neuen US-Department of Health and Human Services, Leitlinien veröffentlicht Donnerstag.

Die Empfehlung ist eine Reaktion auf Befürchtungen, dass viele ärzte wurden Eindämmung opioid-Verschreibungen zu schnell und auch die Entlassung der Patienten aus Ihrer Praxis in einigen Fällen, nach Der New York Times.

Im Jahr 2016, die US-Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht Richtlinien, drängte primary-care-ärzte, vorsichtiger zu sein bei der Verschreibung von Opioiden.