Polar vortex bringt Erfrierungen Gefahr: Schützen Sie sich

(HealthDay)—Minus 29 Grad Fahrenheit in Fargo, minus 28 in Minneapolis, minus 13 Grad in Des Moines.

Mit potenziellen Rekord-niedrige Temperaturen Voraus, für die viel von der nation, ein Experte warnt, dass die Erfrierungen können schnell Streik ausgesetzt Haut.

„Mit wind Schüttelfrost nähert sich dem einstelligen Bereich und unter null, es ist möglich, zu entwickeln ‚frostnip‘ mit der progression zu Erfrierungen an exponierten stellen in so wenig wie 20 bis 30 Minuten“, sagte der Notfall-Medizin-Arzt Dr. Robert Glatter.

Frostnip ist die erste Stufe von Erfrierungen. An dieser Stelle, die Haut wird rot und gereizt, aber es gibt keine bleibenden Schäden, sagt Glatter, die Praktiken bei Lenox Hill Hospital in New York City.

„Sie können die Behandlung von leichten Fällen von frostnip mit einfachen re-Erwärmung der Haut mit warmen Wasser“, sagte er. Allerdings „schwere Erfrierungen erfordert eine sofortige medizinische Aufmerksamkeit, weil es kann zu dauerhaften Schäden der Haut, der darunter liegenden Gewebe, sowie Knochen und Muskeln und kann zu Komplikationen führen, einschließlich Infektionen, Nervenschäden,“ Glatter gewarnt.

Mit ausgewachsenen Frostbeulen, die Haut und das Gewebe direkt unter gefriert es. Nach der Mayo Clinic, Erfrierungen ersten Blätter die Haut fühlt sich warm, aber als Sie fortschreitet Taubheit setzt ein, und die Gelenke und Muskeln nicht arbeiten. In schweren Fällen, die erfrorenen Gewebe wird hart und schwarz und stirbt.

Frostnip und Erfrierungen beeinflussen eher kleinere und mehr exponierten Bereichen des Körpers, wie Nase, Finger, Zehen, Ohren, Wangen und Kinn, Glatter gesagt.

„Die kleinen Blutgefäße, die Versorgung in diesen Gebieten sind einem höheren Risiko für Erfrierungen“, erklärte er.

Einige Leute sind an der höheren Quoten für Frostbeulen als andere, was bedeutet, dass es kann nehmen Sie auch weniger Belichtungszeit, um die Bedingung zu setzen, stellte er fest. Menschen einem höheren Risiko zählen Raucher, Menschen mit diabetes oder peripheren Gefäßerkrankungen, und diejenigen, die Herz-Medikamente namens beta-Blocker.

„Diabetiker mit Neuropathie kann nicht in der Lage zu fühlen, Ihre Füße, und so bleiben Sie auf einem hohen Risiko für Erfrierungen der Füße sowie Hände,“ Glatter gesagt.

Was ist, wenn Sie nicht bekommen, Erfrierungen?

„Don‘ T legen Sie einen erfrorenen Extremität in warmes Wasser, bevor Sie in der Notaufnahme, es sei denn, es wird eine signifikante Verzögerung der Erstversorgung und-Behandlung“ Glatter Hinzugefügt.

„Im Allgemeinen,“ sagte er, „es ist ratsam, Notaufnahme Personal zu beginnen, die rewarming Prozess, da es kann dazu führen, größere Schäden an den Extremitäten sowie ein größerer Rückgang der Körperkerntemperatur, wenn nicht richtig gemacht.“

Natürlich, der beste Weg, sicher zu bleiben von sub-zero Wetter drinnen bleiben, wo es warm ist. Aber wenn Sie müssen gehen, kleiden Sie sich angemessen.

Ganz wichtig ist es, in Schichten zu kleiden, Glatter, sagte Sie, „und halten Sie Ihren Kopf und Gesicht gut abgedeckt werden, da dies ist ein wichtiger Bereich gefährdet für Wärmeverluste sowie Erfrierungen. Zur gleichen Zeit, ist es auch wichtig, achten Sie besonders auf die Schuhe und die Art der Socken, um zu verringern das Risiko für Erfrierungen.“

Darüber hinaus tragen Sie warme Wolle Handschuhe oder Handschuhe ist wichtig, und das tragen von zwei paar Dicke Wollsocken, zusammen mit gut isolierten boots, reduziert das Risiko der Entwicklung von frostbite“, sagte er.

Auch Ihre Augen sind in Gefahr, von eisigen Böen.