Tech-Optimierung: Tipps zur Herstellung von EHR-Systemen arbeiten, für Ihre Mitarbeiter und ermöglichen organisatorische Ziele

Eine Verschiebung der Wettbewerbslandschaft, Fusionen und Akquisitionen und Desinvestitionen sind die treibende Kraft, die Notwendigkeit zu implementieren, zu konfigurieren und zu Rekonfigurieren elektronische Patientenakten, Systeme schneller und mit kürzeren Umsetzung Zyklen.

Dies ist eine Herausforderung, bietet aber auch zahlreiche Möglichkeiten für EHR-Optimierung, Chancen zu verbessern Sie Systeme für eine bessere klinische Qualität und Kosten-Effizienz.

Der Begriff „Optimierung“ in diesem Fall wird in der Regel verwendet, um zu beschreiben, eine Vielzahl von verschiedenen Klassifikationen der post-go-live-Verbesserung. In der Tat, EHR-Optimierung sollte seine eigene Strategie – eine, die getrennt ist von der routine operativen Tätigkeiten wie system-upgrades, system-Wartung und-Plattform-hygiene-Artikel.

Die Absicht der EHR-Optimierung betrachtet werden sollte als ein fortlaufender performance improvement program, zu arbeiten, um die am meisten profitieren möglich für eine Organisation, die EHR-Investitionen.

Hier, fünf EHR-Experten bieten best practices und Tipps für die Herstellung von EHR-Systemen optimal laufen, so dass Gesundheitsdienstleister können Organisationen sicherstellen, dass die komplexen Gesundheits-Informations-Systeme sind in der Erfüllung Ihrer spezifischen Bedürfnisse.

Erstens wissen, was Optimierung bedeutet

Vielleicht ist der beste Ort um zu starten mit EHR-Optimierung wird um die definition der Begriffe,, sagte Dan Kinsella, Geschäftsführer, healthcare und life science bei Deloitte.

„Optimierung umfasst die durchdachte Schnittführung der installierten software-Komponenten, um eine bessere übereinstimmung mit dem workflow von einer bestimmten person oder Funktion“, erklärte er. “Optimierung ist nicht break-fix und sollte nicht verwechselt werden mit ungefilterten Aufträge, die verarbeitet werden, über das Unternehmen, oft ohne aufsichtsrechtliche Genehmigung. Leider, viele Gesundheitsdienstleister haben 25-50% Ihrer IT-Kapazitäten aufgenommen in ‚die Beantwortung der mail‘ als Anfragen kommen, die durch das help-desk oder ticketing-system.“

„Wenn die Optimierung gut gemacht ist, die technologische Veränderungen angetrieben werden, die durch Berücksichtigung des zugehörigen business-Funktion, workflow und Menschen.“

Dan Kinsella, Deloitte

Die besten Ideen über das, was Optimierungspotenziale kommen aus den Fachabteilungen oder Kunden-Gruppen in Zusammenarbeit mit business Partnern aus IT, Kinsella sagte.

„Optimierungs-Bemühungen im Allgemeinen sind, Projekte mit einem Anfang, einer Mitte und einem Ende“, erklärte er. “Wenn die Optimierung gut gemacht ist, die technologische Veränderungen angetrieben werden, die durch Berücksichtigung des zugehörigen business-Funktion, workflow und Menschen. Die Optimierung dauert dann einige Zeit.

„Es braucht ein Dorf“, sagte Kinsella. „Skill setzt auf eine hybride agile-POD für die Optimierung gehören fachliche expertise aus dem business mit der Entscheidung, die Rechte zu fahren eine Lösung, die im Einklang mit standard-arbeiten des Unternehmens neben den technischen und Anwendungs-team-Mitglieder.“

Change-management-Techniken, einschließlich der Reise-Karten darstellen, wie die Arbeit erledigt nach der Optimierung Aufwand abgeschlossen ist, spiegeln die führende Praxis, fügte er hinzu.

Wichtige Quellen von Informationen

Als best practice für EHR-Optimierung, einmal einen Ansatz ermittelt wurde – breiten-oder time-boxed-Projekt, das sich, zum Beispiel die wichtigsten Quellen von Informationen zu füttern, die Optimierung Fahrplan kommen sollte, aus mehreren Filialen, die erste der Organisationen, end-user, die Herausforderungen auf der front-line, sagte Laurie King, analyst bei Accenture.

„Andere Quellen der Ideen sind mit Dritten, wie IT-Anbieter und consulting-Unternehmen mit umfassenden Klientel-Netzwerke und Technologie-Erfahrung, und sogar die Gesundheit Systeme, die ein ähnliches Profil“, sagte Sie.

„Probleme, die diskrete, isolierte Probleme, die sind Teil der Laufenden Themen können angegangen werden, indem strategische, gut aufeinander abgestimmte Lösungen basierend auf data-driven -, root-cause-assessments.“

Laurie King, Accenture

“Unsere Kunden schauen auch Daten zur isolierten Schmerzen Punkte durch Kennzahlen, data-mining, und identifizieren und beheben von Problemen. Probleme, die diskrete, isolierte Probleme, die sind Teil der Laufenden Themen können angegangen werden, indem strategische, gut aufeinander abgestimmte Lösungen basierend auf data-driven -, root-cause-assessments.“

Das Herz eines jeden high-performing EHR ist eine rigorose Motor, Zweck gebaut zum aufnehmen, halten und verwalten von Daten über die wichtigsten Komponenten des individuellen Wohlbefindens, der König sagte.

„Diese Gruppe von Daten ist teilweise durch eine Vielzahl von Pflege-Profis, die mehrere Technologie-Lösungen zu gestalten, die Scheibe des Patienten aufzeichnen, die Sie zu vertreten haben“, erklärte Sie. „Diese mehrere datenscheiben muss choreographiert werden, als Teil des gesamten EHR-Optimierung, mit der wesentliche elektronische Gesundheits-Informationen für einen einzelnen Patienten aus Daten über mehrere it-Systeme.“

Eine gut optimierte EHR ist speziell für die Integration und Interoperabilität diese mehrere Scheiben von Daten in einen zusammenhängenden, logisch, semantisch normalisierte ganze, die verfügbar ist, wo und Wann die Patientenakte ist erforderlich, fügte Sie hinzu.

„Immer häufiger, die Vielfalt der it-Systeme, die halten können, oder werden benötigt, um Zugang, Informationen über einen Patienten sitzen in mehreren Organisationen,“ Sie warnte. „Dieser trend ist man umgeben von aufstrebenden ONC und zu CMS-Vorschriften – und wir glauben, definiert die Zukunft der Gesundheitsversorgung in den USA und weltweit.“

Als Teil dieses best-practice-governance ist entscheidend, und der CIO, CTO, CDO werden sollte die Förderung eines Verständnisses von „shared decision making“, nicht in der isolation, König vorgeschlagen.

“Zum Beispiel, herstellen einer multi-disziplinären team, bestehend aus Führer verantwortlich; Produkt-Experten; diejenigen, die verstehen die geschäftlichen Anforderungen und diejenigen, die konzentrierte sich auf die menschlichen Aspekte ändern, wie training und change enablement-Funktionen“, sagte Sie.

„Auch von Bedeutung ist, zu widmen, budget und Ressourcen durch die Schaffung einer klaren Unterscheidung von Ressourcen-und Mittelzuweisung EHR-Optimierung, um zu vermeiden, Priorisierung und Planung Konflikte mit konkurrierenden strategischen Initiativen.“

Daten ermitteln, die Qualität von Lücken

Luis Sayago, manager des healthcare technology practice der Beratungsfirma Dacarba, sagt, dass der Zugang zu den standard-Schnittstellen für eine EHR wird eine Gesundheits-Organisation mit größeren Einblick in seine Daten-entweder direkt oder über die angeschlossenen apps.

„Als Ergebnis, eine große Optimierungs-Möglichkeit entsteht, indem Sie in der Lage, leicht zu identifizieren, die Qualität der Daten Lücken in der EHR, wie Arzt-Dokumentation, oder ein problem/Medikamente Liste-Wartung“, riet er. „Obwohl die Qualität der Daten Optimierung in EHR können viele Formen annehmen, wie direkt in der EHR durch bauen oder Schulungen, wir können jetzt den Fokus auf Technologie-Lösungen aktiviert mit standard FHIR Interoperabilität.“

„Ein großes Optimierungs-Möglichkeit entsteht, indem Sie in der Lage, leicht zu identifizieren, die Qualität der Daten Lücken in der EHR, wie Arzt-Dokumentation, oder ein problem/Medikamente Liste-Wartung.“

Luis Sayago, Dacarba

Mit HL7 FHIR, healthcare-Anbieter können Organisationen einfach gewähren Zugang zu klinischen Daten und zunehmend auch finanzielle Daten, auf Anwendungen, die analysieren in Echtzeit und Ausgabe-Vorschläge zu bestehenden workflows, riet er.

„Ein Weg, ein FHIR-app können dies erreichen, ist durch Aufnahme von EHR-Patientendaten über FHIR und abonnieren von Benachrichtigungen mithilfe der CDS-Haken-standard, wird die Anzeige innerhalb des EHR“, sagte er. „Zum Beispiel ein use-case kann auch beinhalten, so dass eine differenziertere, und vielleicht mehr up to date, Medikamente decision-support-app, um Informationen zu liefern, statt die EHR-tools und verbessert somit dokumentiert Medikamente Namen.“

Einrichtungen können auch verbessern Sie die Qualität Ihrer Patienten-demografischen und Geschichte-Daten mithilfe von FHIR apps, fügte er hinzu.

„Zum Beispiel-scheduling von Anwendungen, verbinden Sie Patienten Ihre kommenden Besuche und können Sie ausfüllen Papierkram elektronisch, Vermeidung von übertragungsfehlern,“ Sayago sagte. „Außerdem gibt es immer mehr apps gibt, die es den Patienten ermöglichen und zu analysieren, Ihre EHR-Daten über FHIR, die sollten Ihnen mehr Einblick in eventuelle Fehler.“

CMIOs und CNIOs sind die MVPs

Auf das Personal vor, viele CMIOs geholfen haben, führen Ihre Organisationen im Gesundheitswesen durch die erste Implementierung der enterprise EHR als angetrieben durch die sinnvolle Nutzung incentive-Programm, sagte Kinsella von Deloitte.

„So wertvoll wie diese klinischen Führer wurden während der ersten Projektphase, Sie sind noch wertvoller als ein partner des CIO als der Fokus auf die Optimierung“, sagte er. “Hochwirksame CMIOs verstehen, die EHR-Lösung, die Rahmenbedingungen sowie den Prozess, indem Sie ES auswählen und liefern auf prioritäre Projekte. CMIOs fördern können ’systemness“, über das Unternehmen und helfen Sie anderen klinischen Führer verstehen mehrere richtige Antworten auf die Fragen rund um das, was Sie versuchen zu erreichen.“

Die effektivste CMIO, mit denen Kinsella gearbeitet, hatte auch das Vertrauen und den Respekt des medizinischen Personals.

„Er war in der Lage, sich mit Spezialisten, die wollten, dass Ihre version eines Workflows, der war nicht im Einklang mit der enterprise view“, erklärte er. “Optimierung bedeutet nicht, dass Sie nur ja zu sagen. Organisationen, die dieses tun, auch versuchen zu verstehen, was erreicht werden soll und kommen dann zurück mit mehreren Antworten, die architektonisch solide und praktisch zu implementieren.“

Standard-Interoperabilität, Funktionalität

Historisch gesehen, die größte Herausforderung bei der Optimierung eines EHR-wurde die Existenz der Daten in fremde Systeme, so Sayago von Dacarba. Jetzt, mit EHR-Systemen immer mehr Funktionen aus anderen Systemen, einige dieser silos verschoben wurden, um Module innerhalb des EHR.

„Eine wichtige EHR-Optimierung-Strategie, die hilft zu mildern, dies ist für die Durchführung aller standard-Interoperabilität, Funktionalität, bereitgestellt durch Ihren Anbieter aus der box,“ schlug er vor. „Mit allen standard-Schnittstellen aktiviert wird, ermöglichen die Echtzeit-Austausch von Daten innerhalb des EHR-oder third-party-Systeme, wenn nötig, ohne durch eine langwierige integration-Zyklus.“

Viele EHR-Anbieter nun auch viele standard-Spezifikationen für HL7 v2, FHIR, und sogar die Gesundheit ist der Austausch von Informationen. Nicht alle diese standard-Spezifikationen alle erforderlichen Interoperabilität workflows, sondern Sie können eine gute Basis, falls erforderlich, Sayago geraten.

Auch, EHR-Anbieter haben die Daten zu diesen standard-Schnittstellen öffentlich zugänglich, die können erhöhen die Geschwindigkeit der Entwicklung und die Qualität von einem anderen Anschluss system-Schnittstelle, fügte er hinzu.

Die zwei wichtigsten Vorteile dieser EHR-Optimierung, sagte er, gehören: 1) Helfen, die ärzte Tippen Sie in der boomenden clinical decision support apps-Markt, ohne die hohen Kosten für kundenspezifische Integrationen; und 2) Öffnen die Tür für Organisationen leicht implementieren spezialisierte analytische Lösungen und tools, die in Ergänzung zu Ihren bestehenden data warehouse-und revenue-cycle-Investitionen, die ohne die Notwendigkeit für zusätzliche Vollzeitstellen.

Eine offene Plattform

Paul Schwarz, CEO von Allscripts, sagt die Optimierung eines EHR wirklich Mitteln die Betreuer haben die richtigen Informationen zur richtigen Zeit, um die bestmöglichen Entscheidungen für Patienten. Möglich ist dies, sagte er, wenn Kliniker sind der Aufbau einer EHR basiert auf einer offenen Plattform.

„Für Arztpraxen, die Optimierung der Praxis-performance und die Verbesserung Ihrer EHR beginnt mit einem Verständnis für die Stärkung der vier Ecken Ihrer Praxis“, sagte er.

„Es ist wichtig, auf die neueste version aktualisieren, um zu verbessern die Effizienz der Organisation zu erreichen, die Ergebnisse, die Sie wünschen.“

Paul Schwarz, Allscripts

Zu verstehen, wie die Gesundheit ES hilft, eine erfolgreiche, Schwarz sagte, diese Fragen zu stellen:

  • Klinisch: Tut meinem EHR-Benutzer-Erfahrung, die helfen, reduzieren die kognitive Belastung, sparen Sie Zeit und erhöhen die Zufriedenheit?
  • Finanziellen: Ist meine finanzielle Lösung, die die workflow-eine wirklich einheitliche und effiziente Finanz-Plattform, die erhöht das Vertrauen in unsere Berichterstattung und reduziert die Schritte in den Prozess der Rechnungsstellung?
  • Engagement der Patienten: Was bin ich derzeit dabei zur Verbesserung der Patienten-Zufriedenheit und-Bindung? Ist es, woraus sich die Ergebnisse, die ich will?
  • Value-based care: Wie bin ich zu identifizieren at-risk-Patienten, Definition von Lücken in der Pflege und tracking-key-klinische und finanzielle performance-Indikatoren? Wo kann ich verbessern?

„Darüber hinaus, und vor allem für Krankenhäuser und Gesundheitssysteme, die EHR-Optimierung bedeutet oft ein Update auf die neueste, beste Technologie, die von Ihrem Anbieter,“ Schwarz sagte. “Es ist wichtig, auf die neueste version aktualisieren, um zu verbessern die Effizienz der Organisation zu erreichen, die Ergebnisse, die Sie wünschen. Dies ermöglicht es Ihnen, um die Bedürfnisse der Patienten, die zunehmend auch Pflegebedürftige Auftritt außerhalb der eigenen vier Wände in einem Krankenhaus. Weitere, regulatorische Anforderungen und Ihre Ziele ändern, so übernimmt die software, die Sie benötigen.“

Nicht knabbern am Apfel, fressen es

Kinsella von Deloitte, mehr Abstrakt, berät CIOs und anderen, die versuchen zu optimieren EHRs nicht knabbern am Apfel, aber um es dann zu verschlingen.

„CIOs sollten nicht übersehen werden, dass die Inhalte, die aus Ihrem core-EHR-Anbieter, da ein Geschmack von „Optimierung“, sagt er. „Die vierteljährlichen releases, die kommen von einigen der führenden EHR-Anbieter in den Markt spiegeln die konzentrierte Anstrengung von Ihren engagierten Entwicklungsteams und Anforderungen verstanden, die durch eine Breite Kundenbasis.“

Wenn Sie ein healthcare-provider-Organisation ist bei allen beteiligten darüber, nicht zu wissen, was Sie nicht wissen, dies ist ein großer Bereich des Fokus, sagte er.

„Wer ist zu sagen, dass die ‚Fabrik-Engineering‘ neue Funktion ist nicht so gut oder besser als das, was Ihre in-house team entwickelt, haben sich auf Ihre eigenen?“, fragte er. „Auch wenn es nur 70% von dem was Sie suchen, bekommen Sie es mit dem upgrade und dann müssen nur die arbeiten auf die Konfiguration, Prüfung und Annahme – nicht trivial, aber nicht von Grund aus.“

Zu viele Organisationen „knabbern am Apfel“ der Optimierung, wie Sie sind besorgt über die Auswirkungen der signifikanten änderungen über das Unternehmen, kämpfte er.

„Im Laufe der Zeit, kann dieses Risiko verringert werden, indem eine Verpflichtung zum Standardwerk,“ Kinsella, sagte. “Was ist, wenn Ihre enterprise-Projekt-management-system hatte alle Ihre Kundengruppe Anforderungen katalogisiert und priorisiert? Was ist, wenn Sie dann Kreuz-Fuss, dass diese Anforderungen die vierteljährliche Aktualisierung der Dokumentation zur Verfügung gestellt durch die EHR-Anbieter? Organisationen, die nicht gut mit dieser Praxis Ihre Anwendung teams verteidigen, warum Sie nicht implementieren ein neues feature vom Hersteller bereitgestellt wird. Sie verschlingen den Apfel.“

Aufnahme-Formulare und klinische Formen

Eine der best practices für CIOs und Gesundheit-Profis, die zur Optimierung von EHR ist es, einen Fokus auf die Einnahme, Formen und klinische Formen, die das medizinische team verwendet, wenn man die Patienten, sagte Daniel Kivatinos, COO und co-Gründer von DrChrono.

„Aufnahme-Formulare nehmen große Mengen an Zeit bei der Eingabe für Patienten und Mitarbeiter“, sagte er. “Mit online-optimierte medizinische Formulare auf dem iPad, iPhone und web, von Patienten und Personal geben Sie alle Informationen schnell. Klinische Formen, die Formen, die ärzte verwenden, nehmen Sie große Mengen an Zeit zu erstellen und zu optimieren, aber wenn die Formen optimiert sind, kann ein Unternehmen auf eine schnelle Skalierung, speichern von Anbietern, Patienten und Mitarbeiter.“

„Klinische Formen, die Formen, die ärzte verwenden, nehmen Sie große Mengen an Zeit zu erstellen und zu optimieren, aber wenn die Formen optimiert sind, kann ein Unternehmen auf eine schnelle Skalierung, speichern von Anbietern, Patienten und Mitarbeiter.“

Daniel Kivatinos, DrChrono

Der Anbieter sollte in der Lage sein zu betreten, alle Informationen so schnell wie möglich, so dass Sie tun, was Sie eingestellt wurden zu tun, die kümmern sich um Patienten, betonte er.

„Aktivieren der ärzte zu dokumentieren, so schnell wie möglich CIOs und andere medizinische Informationen, die Spezialisten für Ihre Arbeit als gut, dafür, dass die medizinische Einrichtung in der Lage ist, zu Unterwerfen medizinische Ansprüche so schnell wie möglich, bezahlt werden, die richtigen Mengen und in der Lage sein zu melden, auf diese Informationen,“ riet er.

Klinische Formen kann Komplex sein, aber wenn man optimiert Sie und macht Sie einfach, mit nur ein paar Fingertipps oder Klicks kann man Mediziner, sei es Arzt, Krankenschwester oder andere Anbieter finden Sie eine Krankenakte und zum Abschluss ein Hinweis: sehr schnell, sagte er.

„Seien Sie sicher zu nutzen, makro-Tasten, die medizinische Sprache in text, und profitieren Sie von jeder billing-Funktionen, ausgelöst durch klinische Hinweis-Eintrag“ Kivatinos vorgeschlagen.

In der klinischen Formen, gibt es manchmal große Glocken und pfeift wie die Medizin-form Verzweigung, die es erlaubt, eine Bezugsperson zu ändern, medizinische Formulare dynamisch „on the fly“ was auch immer geschieht innerhalb einer Patienten-Begegnung, fügte er hinzu.

„Das sind komplexe Dinge, um set-up, aber Sie sparen unzählige Stunden für Anbieter“, erklärte er. “Das CIO-team dann auch eine Verbindung herstellen können Rechnungs-Ereignisse in einigen EHR-Unternehmen, die trigger auf der Grundlage der Ereignisse in der Krankenakte. Diese Einstellung kann auch sparen Sie Zeit mit Charts und mit Eingabe von Rechnungsdaten.“

Kitavinos, deren DrChrono software ist speziell für iPhones und iPads, weist darauf hin, dass physikalische hardware ist immer wichtig bei der Nutzung elektronischer Patientenakten.

„Dafür, dass Sie die neueste und beste Geräte kann helfen, die Geschwindigkeit der Arbeit durch schnellere Prozessoren und bessere Technologie“, sagte Kivatinos. “Wenn ich in einer medizinischen Einrichtung, einige der Zeit ich sehe, Anbieter Charts bei älteren Geräten, die nicht unterstützen, einige der neuesten Technologie. Zum Beispiel, neuere iPads und iPhones Touch-ID und Face ID. Es ist schockierend, wie viel schneller kann ein Anbieter log-in einfach durch die Verwendung eines dieser Geräte.“

Die Nutzung integrierter Kameras von iPhones und iPads ist enorm hilfreich, wenn die Dokumentation oder die Einnahme von Profil Bilder von Patienten; werden Sie sicher, um vollen nutzen von iPads und iPhones und laptops, Kamera-integration, sagte er.

Implementieren komplementäre Funktionalität

Ein anderes EHR-Optimierung best practice König von Accenture ist ein Blick über die EHR.

„Wir finden, dass Kunden mit einem breiteren Objektiv sind oft auf der Suche außerhalb der klinischen Informations-Technologie als Teil Ihrer Optimierung „Fahrplan“, sagte Sie. „Sie Häufig brauchen, um kontinuierlich zu bewerten, wie die business Strategie weiter verbessert werden kann oder erweitert werden, mit der Technologie.“

Andere Möglichkeiten, die Sie beraten, sind zu implementieren, die Ergänzende Funktionalität in Bereichen wie:

  • Customer-relationship-management.
  • Digitale Strategie und Technologie zu erweitern, dem Patienten.
  • Digital wayfinding als eine erstklassige Gelegenheit, zu differenzieren und eine Marke-Anweisung.
  • Automation und AI – speziell um die Verwendung von Roboter-Prozess-Automatisierung, virtuelle Agenten oder chatbots für die Automatisierung von contact center-Operationen oder zu Lesen, klinische Hinweise und Verfahren Daten und Vorhersage von fehlenden Gebühren in der Einnahmen-Zyklus.
  • Supply-chain-integration – sicherzustellen, dass die richtige klinische Produkte in das point-of-care ohne Durchführung einer mehrdimensionalen Bestandsaufnahme, um jede mögliche Notwendigkeit.
  • Die wirtschaftlichen und sozialen Bedürfnisse der Erkenntnisse – zur Unterstützung des wellness und Gesundheit von Patienten, ob Sie in akut -, primär -, Gemeinde -, home-oder mobile-Pflege-Einstellungen, arbeiten mit einem Akustiker oder die Sorge für sich selbst.

Twitter: @SiwickiHealthIT
E-Mail der Autorin: [email protected]
Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.