Wie funktioniert ein baby „atmen“, während im inneren Sie seine Mutter?

„Mothering“ ist gleichbedeutend mit „Pflege,“ wahrscheinlich, weil Mütter starten, um für Ihre Kinder noch bevor Sie geboren sind.

Ein Fötus stützt sich auf seine Mutter, um alle die essentials. Die Plazenta ist der Schlüssel hier; dieses organ entwickelt sich in der Gebärmutter und ist wie ein gateway, mit der Mutter übergeben, baby alles, was es braucht, um seine Entwicklung zu unterstützen.

Nachdem die Mutter isst, wird Ihr Körper bricht die Nahrung in Glukose, Aminosäuren, Fettsäuren und Cholesterin, dass die Reise durch die Kanäle oder Transporter in der Plazenta zum Fötus. Sie liefern die Energie und die Bausteine, die der wachsende Fötus verwendet, wie es sich entwickelt Organe, Gewebe und Knochen.

Lebenswichtige Elektrolyte wie Natrium, Chlorid, Kalzium und Eisen Durchlaufen, Ihre eigenen spezifischen Kanäle in der Plazenta oder nur diffus von der Seite der Mutter auf den Fötus.

Föten benötigen Sauerstoff zum Wachstum, zu. Da Ihre Lungen nicht der Luft ausgesetzt werden, Sie kann nicht atmen auf Ihre eigenen. Stattdessen, Sie verlassen sich auf Ihre Mütter, um den erforderlichen Sauerstoff durch eine Bemerkenswerte biochemischen Prozess.

Ich bin Biochemiker, und es ist dieser Prozess, die mich fallen in der Liebe mit der Disziplin, wenn ich ein student war. Es ist mein Lieblings-Thema zu präsentieren, um meine Studenten heute und hilft zu erklären, warum schwangere Frauen sich so leicht außer Puste.

Sauerstoff durch deine Adern fließt

Einige geniale Biochemie an der Wurzel, wie Sauerstoff Reise durch den menschlichen Körper.

Ein protein namens Hämoglobin ist verantwortlich für die Kommissionierung bis Sauerstoff in der Lunge und trägt es über die Blutbahn alle Gewebe. Hämoglobin enthält Eisen, und es ist verantwortlich für die rote Farbe. Es besteht aus vier Untereinheiten, je zwei von zwei verschiedenen Arten.

Jede Untereinheit enthält ein Eisen-atom gebunden an eine spezielle Substanz namens ein Häm interagieren können mit einem Sauerstoff-Molekül. Es ist eine “ alles-oder-nichts-situation; für hemoglobins in der Nähe, sind Sie entweder alle halten auf Sauerstoff oder sind alle freigegeben, Ihr Sauerstoff. Es hängt von der Konzentration von Sauerstoff in der Umgebung ist das Hämoglobin findet sich in.

Wenn Sie einen guten Atem, die Konzentration von Sauerstoff ist hoch in Ihre Lungen. Hämoglobin im Bereich greift automatisch nach Sauerstoff. Dann geht Sie über dein Blut zu den Geweben mit niedriger Sauerstoff-Konzentrationen, wo gibt es den Sauerstoff.

Ein Molekül namens 2,3-bisphosphoglycerate, oder BPG, ermöglicht oxygen release. Es bindet an das center Hohlraum zwischen den vier Untereinheiten des Hämoglobins zu helfen, die Sauerstoff-Moleküle pop kostenlos.

Immer Sauerstoff, um den Fötus

Föten sind nicht der Luft ausgesetzt, und Ihre Lungen nicht vollständig entfalten, bis, nachdem Sie geboren sind, also Sauerstoff ist ein weiterer auf der langen Liste der Dinge, die Sie müssen, um durch die Plazenta von der Mutter.

Hämoglobin-Proteine sind zu groß, um die Plazenta. Die mütterliche hemoglobins müssen, geben Ihren Sauerstoff-Moleküle auf Ihrer Seite, so dass die Sauerstoff-cross-over und abgeholt werden von der fetal hemoglobins auf der anderen Seite. Das Dilemma ist, dass seit das alles geschieht in einer solchen „close quarters“, die hemoglobins sollten entweder alle halten an Sauerstoff oder alle freigeben.

Um dieses problem zu umgehen, das fetale Hämoglobin unterscheidet sich in Struktur aus dem mütterlichen Hämoglobin. Mit nur wenigen änderungen der Aminosäuren in einem protein-Sequenz, das fetale Hämoglobin bindet nicht gut zu BPG, das Molekül, das hilft, Sauerstoff lösen sich von Erwachsenen Hämoglobin. Das fetale Hämoglobin hat auch eine stärkere Affinität für Sauerstoff als die Erwachsenen-version.

Also bei der Plazenta-Oberfläche, wo es eine Menge von BPG, der mütterliche Hämoglobin-lets go von der Sauerstoff-und der fetalen Hämoglobins packt ahold es eng. Dieser Prozess ermöglicht eine effektive und effiziente übertragung von Sauerstoff von der Mutter zum Fötus.

Kurz bevor Babys geboren werden, die Sie beginnen, einige Erwachsenen-Hämoglobin, so dass, wenn Sie atmen auf Ihre eigenen, die Sie durchführen können, entsprechende Sauerstoffzufuhr während Ihre kleinen Körper. In der Regel durch die Zeit ein baby rea … es sechs Monate alt ist, die Ebene des fetalen Hämoglobins sind sehr niedrig, fast vollständig ersetzt durch den Erwachsenen Hämoglobin.

Akademisch, ich wusste über diesen bemerkenswerten biochemischen Prozess. Aber es war nicht, bis ich Schwanger war mit meinem Sohn, dass ich wirklich verstanden. Meine Meilen in der Spinnerei-Klasse abgenommen, ich verzögerte hinter meinem Mann und Hund auf unseren täglichen Spaziergängen, und ich rannte außer Atem klettern die drei Treppen zu meinem Büro. Mein Sohn ist Hämoglobin war zu stehlen, mein Sauerstoff, also musste ich atme mehr zu vervollständigen routine-Aufgaben.