Okular-protein-Spiegel kann nützlich sein für Alzheimer-Tests

(HealthDay)—Patienten mit einer schlechten kognitiven Funktion haben deutlich niedrigeren Ebenen der Alzheimer-Krankheit verbundenen Biomarker in den Glaskörper humor, laut einer Studie, veröffentlicht 8. März im Journal of Alzheimer ‚ s Disease.

Lauren M., Wright, M. D., von der Boston University School of Medicine, und Kollegen analysierten Proben von glasig humor 80 Augen von 80 Personen zu quantifizieren Ebenen von beta-amyloid-β (Aß40, Aß42), phosphoryliertes tau (pTau) und Gesamt-tau (tTau). Serum wurde auch verwendet, um zu bestimmen, apolipoprotein E (APOE) – status. Die Teilnehmer unterzogen sich dem Test mit der Mini-Mental State Exam (MMSE).

Die Forscher fanden heraus, dass niedrigere MMSE-scores waren signifikant assoziiert mit den unteren Ebenen der Glaskörper Aß40 (P = 0,015), Aß42 (P = 0.0066), und tTau (P = 0.0085). Es gab keine Beziehung zwischen diesen Biomarkern und bereits bestehende Augenerkrankungen. Es war ein trend in Richtung einer Assoziation zwischen dem Vorhandensein des ε4 Allels und dem ε2-Allel mit reduzierter Aß40 Niveau (P = 0.053) und erhöhte p-Tau-Niveau (P = 0.056), beziehungsweise.